ZODIAC VORTEX 3

    Preis nicht verfügbar

    Auf Amazon ansehen
    in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

    • Sorgenfreie Bestellung
    • In Kooperation mit dem Amazon Shop

    * Preis wurde zuletzt am 18. Dezember 2017 um 18:48 Uhr aktualisiert.


    Typ Poolroboter
    Marke Zodiac

    Produktbeschreibung

    Wer auf eine ständig wiederkehrende mühsame manuelle Poolreinigung verzichten möchte, dem steht heute bereits eine große Auswahl an Poolrobotern zur Verfügung. Ihre Palette reicht vom einfach zu bedienenden Bodensauger bis hin zu kostenintensiven Exemplaren, die nicht nur Boden und Wände großer Pools sauber halten, sondern so ganz nebenbei noch Wasserpflegemittel bis in seine entlegensten Ecken gleichmäßig verteilen. Zu den leistungsfähigsten Geräten, die bereits für weniger als 1.000 Euro erhältlich sind, gehört der von Amazon zur kostenfreien Lieferung angebotene Zodiac Vortex 3 Poolsauger, der die komplette Boden- und Wandreinigung mittelgroßer Schwimmbecken übernimmt.

     

    Der Zodiac Vortex 3 Test

    Die eine Verwirbelung bestimmter Medien kennzeichnende Vortex Technik findet erstmals ihre Anwendung in einem Schwimmbadroboter. Um sie im Zodiac Vortex 3 Poolroboter wirken zu lassen, erfolgt ein um 30° geneigter Einbau des Pumpenmotors, der eine Verwirbelung des Wasserstroms im Inneren des Filterbehälters zur Folge hat. Damit wird die Schmutzablagerung an der Filterwand vermieden, wodurch eine starke und konstante Ansaugung während des gesamten Reinigungszyklus gewährleistet bleibt. Der ständig frei bleibende Filter führt zu einer Steigerung der Reinigungsleistung, die bis zu 30 % über der klassischer Poolroboter liegt. Der Schmutz selbst sammelt sich in einer Filterkassette, die leicht aus dem oberen Teil des Roboters zu entnehmen ist.

     

    Die wichtigsten Produktdetails

    Der in unserem ZODIAC VORTEX 3 Test zum Einsatz kommende Poolroboter bietet sich für die Reinigung von Böden und Wänden in Schwimmbecken mit einer Größe von bis zu 12 x 6 Metern an. Das etwa 8 kg schwere Gerät wird zusammen mit einem Transportwagen und einem 18 Meter langen Kabel geliefert. Bei einer Leistungsaufnahme von 150 W beträgt die Versorgungsspannung 30 V. Die automatische Steuerung des ZODIAC VORTEX 3 Poolsaugers erfolgt über ein Active Motion Sensor System. Die Pumpe setzt stündlich etwa 16 m³ Wasser um, womit Reinigungszyklen von 1,5 Stunden für einen Poolboden und etwa 2,5 Stunden für Boden, Wände und Wasserlinie entstehen. Nach der jeweiligen Reinigungszeit schaltet sich der Roboter automatisch ab.

     

    Geeignet für alle Untergründe und gängige Formen

    Nachdem der blaue Poolroboter ins Wasser gesetzt wurde, startet der ZODIAC VORTEX 3 Test mit einem Knopfdruck, der den Antrieb der Räder und die Pumpe in Betrieb setzt. Das Ergebnis der Reinigung kann sowohl am Boden als auch an den Wänden kaum besser sein. Vorhandene Ecken und Kanten weisen keine Schmutzreste auf. Allerdings war in einem über eine längere Zeit nicht gereinigten Pool, der stärkere Schmutzablagerungen am Boden besaß, ein zweiter Reinigungsgang erforderlich. Dieser lässt sich mit einem erneuten Knopfdruck starten. Der Filterbehälter kann dabei größere Mengen an Schmutz aufnehmen. Dessen Entleerung erfolgt mit wenigen Handgriffen am Ende der Reinigung, ohne dabei mit den Schmutzstoffen direkt in Berührung zu kommen. Bevor der Roboter aus dem Wasser gezogen wird, ist es sinnvoll, seinen Motor einige Minuten im Wasser auskühlen zu lassen.

    Schlickreste waren an der Wasserlinie auch nach mehreren Reinigungszyklen nicht festzustellen. Zu beachten ist jedoch, dass die Reinigung stark mit Algen besetzter Wände Schwierigkeiten bereitet, da der ZODIAC VORTEX 3 Poolroboter an diesen hin und wieder nach unten rutscht. Auch das Erklimmen von Treppen gehört nicht zu seinen Stärken und kann von Fall zu Fall, je nach Gestalt und Belag der Stufen unterschiedlich verlaufen.

     

    Fazit zum Zodiac Vortex 3 Test

    Im ZODIAC VORTEX 3 Test zeigte sich der Polroboter als ein sehr zuverlässig und sauber arbeitendes Gerät. Die durch den Vortex Effekt erreichte konstante Ansaugleistung kommt in einem gleichmäßig guten Reinigungsergebnis zum Ausdruck. Seine einfache Bedienung und Handhabung, einschließlich des hygienischen Entleerens des Filterbehälters, rundet das als gut einzustufende Testergebnis ab. Bleibt anzumerken, dass der Filter des ZODIAC VORTEX 3 Poolsaugers bei Bedarf nachgekauft werden kann.

    Autor:
    ZODIAC VORTEX 3

    Preis nicht verfügbar

    Auf Amazon ansehen
    gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

    * Preis wurde zuletzt am 18. Dezember 2017 um 18:48 Uhr aktualisiert.