Dolphin Moby

    Preis nicht verfügbar

    Auf Amazon ansehen
    in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

    • Sorgenfreie Bestellung
    • In Kooperation mit dem Amazon Shop

    * Preis wurde zuletzt am 18. Dezember 2017 um 15:17 Uhr aktualisiert.


    Typ Poolroboter
    Marke Dolphin

    Produktbeschreibung

    Der Dolphin Moby Poolsauger eignet sich zum Einsatz in allen Poolformen und reinigt zuverlässig und ohne zusätzliche Funktionen deren unterschiedlich gestaltete Böden. Mit der Reinigung der Poolwände zeigt er sich allerdings überfordert. Wer auf diese Funktion nicht verzichten möchte, muss für ein anderes, dafür geeignetes Modell tiefer in seine Tasche greifen.

     

    Der Poolroboter Dolphin Moby Test

    So mancher Hausbesitzer mit Gartengrundstück gönnt sich heute den Luxus, seinen Garten mit einem Pool oder einem Schwimmbecken auszustatten. Dies gibt ihm die Gelegenheit, an sonnigen Wochenenden ein wenig Urlaubsfeeling gleich hinterm Haus zu genießen oder einen anstrengenden Arbeitstag mit einem erfrischenden Bad im eigenen Garten ausklingen zu lassen. Doch bleibt diese Freude im wahrsten Sinn des Wortes nicht lange „ungetrübt“, wenn das anfangs kristallklare Wasser durch Schmutz und Algenbelag seine einladende Frische verliert. Spätestens dann wird der Besitzer des Pools daran erinnert, dass dessen regelmäßige Pflege und Reinigung unerlässlich sind. Um sich dieser Pflicht möglichst ohne großen zeitlichen und körperlichen Aufwand zu entledigen, kommen als bewährte Helfer Poolroboter verschiedenster Ausführungen und Arbeitsleistungen zum Einsatz.

     

    Funktion und technische Daten

    Der elektrisch angetriebene Dolphin Moby Poolroboter der Firma Maytronics verrichtet seine Arbeit mithilfe einer 310 mm breiten, rotierenden PVC-Bürste. Er wiegt 9 kg und besitzt ein 17 m langes Kabel. Die den Roboter bewegende Kraft wird über eine transformierte Sicherheitsspannung von 24 V erzeugt. Der vom Boden gelöste Schmutz wird mit Wasser vermischt eingesaugt und über ein Filtersystem mit einer Saugleistung von 17 m³/h in einem Filtersack deponiert. Schmutzpartikel mit einer Größe von über 70 Mikrometer werden in ihm zurückgehalten. Sein Reinigungsprogramm ist über einen Mikroprozessor vorinstalliert und lässt keinerlei Veränderungen zu.

     

    Einfach aber wirkungsvoll – der Poolroboter Dolphin Moby

    Der Dolphin Moby reinigt Schwimmbecken mit Beton-, Fliesen- als auch Folienböden. Im Wasser bewegt sich der Poolroboter Dolphin Moby während des Poolroboter Tests mit dem voreingestellten Reinigungszyklus unorthodox, und wie es den Anschein erweckt, völlig planlos. Aber wie von Geisterhand geführt, bürstet und saugt er während seines 2,5 Stunden dauernden Zyklus recht gründlich den gesamten Boden, der auch über Unebenheiten verfügen darf. Neben feineren Schmutzteilchen nimmt der Dolphin Moby Poolsauger auch Blätter und kleinere Steine auf. Zuverlässig reinigt er auch einen strandähnlich gestalteten Poolzugang. An den Wänden des Pools angekommen, fährt er bis in eine senkrechte Position nach oben und schafft so auch am Rand des Bodens des Poolbeckens sehr saubere Kanten und Ecken. Die Länge des Pools sollte allerdings etwa 10 Meter nicht überschreiten.

     

    Fazit zum Dolphin Moby Test

    Der energieeffizient und umweltgerecht arbeitende Dolphin Moby Poolroboter erbrachte während des Poolroboter Tests eine sehr gute Reinigungsleistung auf allen Böden und zeichnete sich durch die einfache Bedienung und Handhabung aus. Dafür muss sein Anwender auf individuell mögliche Einstellungen verzichten. Der Filtersack erscheint sehr langlebig und kann bei Bedarf auch als Ersatzteil gekauft werden. Der ohne die Möglichkeit der Wandreinigung arbeitende Dolphin Moby kann zu einem günstigen Preis beim Online-Versandhändler Amazon erworben werden.

    Autor:
    Dolphin Moby

    Preis nicht verfügbar

    Auf Amazon ansehen
    gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

    * Preis wurde zuletzt am 18. Dezember 2017 um 15:17 Uhr aktualisiert.